Zertifikats-Ausbildung gemäss EMR Richtlinien (Einzelmethode Nr. 33)

Der Zertifikatslehrgang beinhaltet eine Grundlagenausbildung in medizinischen und sozialwissenschaftlichen Fächern sowie Gesundheitsverständnis, Ethik und Praxisführung. Die therapeutische Fachausbildung setzt sich zusammen aus:

  • Fussreflexzonenmassage
  • Klassische Massage
  • Manuelle Lymphdrainage
     

Für bereits EMR registrierte Therapeutinnen und Therapeuten im Massagebereich besteht die Möglichkeit einer verkürzten Aufschulung in den Grundlagen. Die Zulassungsbedingungen für die Aufschulung von Therapeuten entnehmen Sie bitte dem EMR Merkblatt: https://www.emr.ch/dl/dokumente/emr_reglement_2020.pdf#page=17

Dauer

ca. 2 Jahre berufsbegleitend

Kosten

CHF 11 234.– (inkl. Zert. und Ausbildungsbestätigung)

CHF 1 605.– Aufschulung (ohne Fauchausbildung)*

 

* Aufschulung der Grundlagen für Therapeuten, welche über eine EMR Registrierung verfügen seit mind. 2 Jahren.

Abschluss

Zertifikat und EMR-Anerkennung